Frieding Permakultur Podcast 4 – Technik

Frieding Permakultur Podcast 4 - Technik in Permakultur-Projekten:
Permakultur wird ja oft als "zurück zu den Wurzeln und zurück zu Natur und Natürlichkeit" verstanden und soll einen kleinen ökologischen Fußabdruck hinterlassen. Ja sogar einen positiven, weil wir Humus aufbauen und neben den Menschen auch dem gesamten Ökosystem Gutes tun. Nun wollen wir nicht mit riesen Bulldozern rumfahren und nicht industriell produzieren, auch keine oder kaum fossile Brennstoffe zur Bewirtschaftung nutzen. Nur kann man alles per Hand erledigen? Verneinung des technologischen Fortschritts? Wir suchen ein gutes Mittel und verteufeln nicht alles. Setzen jedoch mit Sinn und Verstand ein. Ihr sicher auch! Was ist Eure Meinung dazu? Alles per Hand? Solargeladene Akkugeräte? Pferdekraft? Was setzt Ihr ein? Was ist Euer Standpunkt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.